Demontage & Kleinabbrüche 2018-05-11T12:46:53+00:00

Demontage & Kleinabbrüche bei Schrott­ent­sorgung Becker in Essen

Wir übernehmen mehr als nur das reine „Abholen“

Egal ob Sie alte Geländer an Ihrem Gebäude entfernen möchten, ein Fußboden rausgerissen werden muss oder das Gartenhäuschen nur noch Platz wegnimmt – legen Sie beruhigt den Hammer zur Seite und kontaktieren Sie uns. Wir beraten Sie gerne und übernehmen Ihre Kleinabbrüche!

Dabei sorgen wir nicht nur für eine ordnungsgemäße Beseitigung von Bauschutt und Resten, sondern kümmern uns um Ihr Anliegen, indem wir Ihnen von A bis Z mit Rat und Tat zur Seite stehen. Dafür beraten wir Sie persönlich und wählen dann aus unserem Leistungsangebot mit Ihnen gemeinsam die Technik aus, die sich für Ihr Anliegen besonders eignet und schonend für Ihre Räumlichkeiten ist. Uns ist es wichtig, dass Ihr Tagesablauf oder Ihr Betrieb trotz unserer Arbeiten normal weitergehen kann.

Wir passen uns an Ihre Gegebenheiten an

Durch unsere Vielzahl an Möglichkeiten können wir uns perfekt an Ihre Wünsche anpassen. Durch fachgerechte Vor- und Nachbereitung unserer Arbeiten, ist ein Kleinabbruch oder eine Montage mit uns an Ihrer Seite völlig stressfrei. Unsere qualifizierten Mitarbeiter beraten Sie gerne und finden mit Ihnen zusammen eine zeit- und kosteneffiziente Lösung für Ihre Demontage.

Unsere Techniken

Unsere Vorgehensweisen bei Kleinabbrüchen unterteilt sich in vier Schwerpunkte, von denen wir Ihnen immer das Passende für Ihre Umgebung und Gegebenheiten anbieten können.

Brennen

Mit Hilfe des Brennschneidens können unterschiedliche Materialien zerteilt werden. Dabei wird durch den Brenner der zu behandelnde Werkstoff so sehr erhitzt, dass die Werkstoffschichten verbrennen. Dieses Verfahren ist sehr wirksam und vor allem wirtschaftlich.

Flexen

Hierbei wird mit Hilfe eines Winkelschleifers (auch Flex genannt) Material zerteilt. Am vorderen Bereich des Gerätes ist ein Sägeblatt integriert, welches sich dem zu behandelnden Material anpasst und schnell dreht. So können verschiedenste Stoffe problemlos zerteilt werden.

Kaltsägen

Bei der Arbeit mit der Hartmetallsäge (auch Kaltmetallsäge genannt) wird das Material bei der Bearbeitung nicht erhitzt. Mit dieser Art Werkzeug können auch sehr harte Materialien gesägt werden.

Plasma­schneiden

Plasmaschneider erzeugen einen Lichtbogen zwischen Gerät und Objekt. Durch die hohe Schnittgeschwindigkeit dieses Werkzeuges können auch besonders dicke Materialien effizient zerteilt werden.

Haben sie noch Fragen? Melden Sie sich gerne bei uns über unser Kontaktformular.

Zum Formular